Shola
Olufodun

Seit ich denken kann bin ich fasziniert vom Potential der Sprache, von Worten und non-verbaler Kommunikation.

Das Studium der Soziologie half mir dies im gesellschaftlichen Kontext zu betrachten sowie Eindrücke und Ideen wissenschaftlich zu untermauern.

 

Meine erste Vogue kaufte ich im Alter von 10 Jahren in London. Die September Issue. Das Cover ist heute abgenutzt, doch selbst der Umschlag hat die Jahre gespickt von Umzügen, Kartons und Regalen überstanden und hält mein Lieblingsheft zusammen.

Seit nunmehr einer Dekade habe ich das Glück meine Leidenschaft der Kommunikation, mit der der Mode zu verbinden. Sowohl auf Unternehmens- als auch auf Agenturseite habe ich für Premiummarken gearbeitet sowie Highstreet- und Luxus-Labels betreut.

Durch die Geburt meines Sohnes hat sich mein Bewusstsein verändert, geht immer stärker in Richtung Weltverbessererstimmung. Einfacher, wenn man gefühlt schon alles gesehen hat und die Chance hatte, mit Größen wie Karl Lagerfeld arbeiten zu dürfen.

Ich versuche diese neue, sinnvolle und längst überfällige Bewegung nun mit meiner Arbeit zu kombinieren. Entsprechend schätze ich die Zusammenarbeit mit Green Fashion Labels und Fair Fashion Organisationen, wobei die kleinen Teufelchen auf meiner Schulter noch nicht gänzlich zur Ruhe gekommen sind und ich weiterhin, unverweigerlich dem bedingungslos Schönen verfallen bin ...

Berufliche Stationen

V.Communication GmbH

Senior PR Consultant, Niederlassungsleitung Berlin

Network Public Relations GmbH

Senior Account Manager, Niederlassungsleitung München

Dorothee Schumacher GmbH

Public Relations Manager, Marketing​

SAP AG Walldorf

Global Communications, Event Management